Verkehrsrecht / Schadensregulierung nach Verkehrsunfall

Sie wurden als Fahrer, Beifahrer, Fahrradfahrer, Fußgänger oder anderer Verkehrsteilnehmer in einen Unfall im Straßenverkehr verwickelt?

Wir übernehmen für Sie sowohl die außergerichtliche, also auch die gerichtliche Durchsetzung Ihrer Schadensersatzansprüche.

Auf Seiten des Geschädigten kümmern wir uns um die umfassende Regulierung der entstandenen Sach- und Personenschäden. Hierunter fallen z.B. Reparaturkosten, Nutzungsausfallschaden, Sachverständigenkosten, Schmerzensgeld, Erwerbsschaden sowie weitere entstandene Schäden.

Auf Verursacherseite kümmern wir uns um die Abwehr von unberechtigten Ansprüchen.

Im Bereich des Verkehrsbußgeldrechts / Verkehrsordnungswidrigkeiten vertreten wir Sie bei Geschwindigkeitsverstößen, Abstandsverstößen und Rotlichtverstößen.

Frau RAin Schwarz

Ihre Ansprechpartnerin: